Kur-/Citytaxen/Bettensteuer etc.

In vielen Städten (im In- und Ausland) wird von den Gemeinden eine Tourismussteuer erhoben, die mit verschiedenen Namen wie z.B. Kurtaxe, Citytaxe, Bettensteuer etc. bezeichnet wird. Diese Abgabe ist vom Reisegast direkt vor Ort zu bezahlen, es sei denn, diese wird in der Reisebeschreibung explizit als Leistung ausgewiesen. Es handelt sich in der Regel, abhängig von der jeweiligen Kommune sowie der Hotelklassifizierung, um Beträge zwischen 1,- € und 5,- € pro Person und Nacht.